Artikel mit dem Tag "Coronavirus"



Corona-Krise: Vernichtung von Impfstoffdosen in der Region Hannover 2021-2022
Anfragen  · 21. Februar 2022
Zum einen sollen die Bestellmengen besser an die Bedarfe angepasst und gegebenenfalls Angebote verringert werden. Zum anderen wollen die Kommunen noch niedrigschwelligere Angebote schaffen. Damit stellt sich die Frage, sofern von der Region Hannover Impfstoffdosen vernichtet worden sind, wie will die Regionsverwaltung künftig die Vernichtung von Impfstoffdosen vermeiden?

Corona-Krise: Infektionsgeschehen in den Schulen in der Region Hannover im Winter 2021/2022
Anfragen  · 01. Februar 2022
Wie viele Schulklassen/Kurse befinden sich gegenwärtig in häuslicher Quarantäne? Wie viele Schulklassen/Kurse wurden seit Beginn der Pandemie 2020 in häusliche Quarantäne geschickt? Sind Schulen wirklich keine Treiber des Infektionsgeschehens?

Corona-Krise: Quarantäne während der Pandemie 2020 bis 2022
Anfragen  · 25. Januar 2022
Ist die Selbstkontaktnachverfolgung ein geeignetes Instrument, um die Omikron Welle aktiv zu bekämpfen? Werden Kontakte nachverfolgt? Wie viele Bescheinigungen wurden ausgestellt? Wie hoch ist die Anzahl der täglichen Anrufe bei der Corona-Hotline des Gesundheitsamtes?

Corona-Impfkampagne für Fünf- bis Elfjährige muss mit Nachdruck vorbereitet werden!
Pressemitteilungen · 26. November 2021
Die europäische Arzneimittelbehörde EMA hat die Zulassung des BioNTech-Impfstoffs für die Altersgruppe der Fünf- bis Elfjährigen am gestrigen Donnerstag erteilt. Die Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) für den BioNTech-Impfstoff für diese Altersgruppe wird für die kommenden Wochen erwartet, spezielle Kinder-Phiolen werden wohl ab 20. Dezember zur Verfügung stehen. Somit ist klar, dass die Corona-Impfungen von Fünf- bis Elfjährigen voraussichtlich noch in diesem Jahr...

Corona-Ausbruch im Krankenhaus Lehrte
Anfragen  · 18. März 2021
Wir haben nachgefragt zum Infektionsgeschehen im Krankenhaus Lehrte und in Kliniken der Region Hannover.

Die Kontaktnachverfolgung muss schnell und einfach möglich sein
PM · 15. März 2021
„Schnelltests, Impfungen und zügige Kontaktnachverfolgung, so soll der Weg in die Normalität aussehen. Gerade die Kontaktverfolgung ist wichtig, damit die Corona-Infektionswege schnell ermittelt werden können und gezielte Quarantänen die Verbreitung des Virus verhindern. Die Erfassung der Kontaktdaten soll unkompliziert, sicher und einfach erfolgen. Deshalb fordern wir für die Region Hannover den Einsatz der Luca App“, erklärt Bernward Schlossarek, Fraktionsvorsitzender der...

Corona-Krise: Infektionsgeschehen an den regionseigenen Förderschulen
Anfragen  · 08. März 2021
Die Forderung des Regionselternrates den Digitalausbau sowie Infektionsschutz in den Schulen zu beschleunigen wird deutlicher. Der Einsatz von mobilen Luftreinigungsgeräten wird vom Umweltbundesamt skeptisch betrachtet. Bernward Schlossarek möchte von der Verwaltung wissen, wie die aktuellen Zahlen, Daten und Fakten aussehen, insbesondere an den regionseigenen Förderschulen.

Corona-Krise: Dezentrale Impfmöglichkeiten in der Region Hannover
Anfragen  · 01. März 2021
Damit möglichst viele Menschen die Möglichkeit haben, sich Impfen zu lassen, muss es mehr Flexibilität geben, Unter anderem bedeutet das, dass Senioren und Seniorinnen keine weiten Wege und reisen auf sich nehmen sollten!

Corona-Krise: Infektionsgeschehen in Schulen
Anfragen  · 23. Februar 2021
Kinder sind in Bezug auf das Corona-Virus genauso ansteckend wie Erwachsene. Damit steigt an den Schulen das Risiko für Lehrkräfte und Mitarbeiter, mit Covid-19 infiziert zu werden.

Dezentrales Impfen für Seniorinnen und Senioren ermöglichen
Pressemitteilungen · 28. Januar 2021
Die jetzige Strategie zum Impfen der Bevölkerung sollte nachgebessert werden. „Es ist falsch, dass sich alles auf das Impfzentrum auf dem Messegelände konzentriert. Wir müssen den Menschen direkt in den Städten und Gemeinden die Corona Impfung ermöglichen“, sagt Schlossarek.

Mehr anzeigen