Artikel mit dem Tag "Verkehr"



Pressemitteilungen · 24. Juni 2022
„Wir erleben seit Jahren einen Radboom, egal ob E-Bike oder Rennrad. Trotzdem befindet sich noch kein einziger Radschnellweg in der Region Hannover im Bau! So wird der Wechsel aufs Rad nicht attraktiv. Hier müssen wir dringend schneller werden, um die Mobilitätswende voranzutreiben“, so Bernward Schlossarek.
Ausfall der Aufzüge am Bahnhof Springe
Anfragen  · 10. Mai 2022
Aufgrund von Instandsetzungen mehrerer Aufzüge kommt es insbesondere für gehbehinderte Menschen zu Schwierigkeiten. Wir haben nachgefragt, wann die Baumaßnahmen beendet werden und warum nicht per Lautsprecherdurchsage im Zug notwendige Informationen erfolgen.

Sperrung des Bahnüberganges Klein-Ahrbeck
Anfragen  · 05. April 2022
Die Sperrung des Bahnüberganges war zunächst für einen Monat genehmigt- nun sind daraus 17 Monate geworden. Hierzu haben wir nachgefragt.

100 Tage Regionspräsident Krach - 100 Fragen: Rote Markierungen auf Radwegen
Anfragen  · 28. März 2022
Regionspräsident Steffen Krach (SPD) wendet sich gegen die bisherige Praxis von rot markierten Radstreifen auf Straßen in der Region Hannover. Einen Teil von Landstraßen als Radweg rot anzumalen sei „für Radfahrer eine Zumutung“, sagte der Politiker in Hannover. Wir haben nachgefragt!

Jahrelange Sperrung des Bahnüberganges Klein-Ahrbeck
Anfragen  · 14. Februar 2022
Der Bahnübergang ist seit dem 08.09.2020 gesperrt. Vorgesehen und durch die Region genehmigt war die Sperrung ursprünglich für lediglich einen Monat! Wann erfolgt die Wiederfreigabe?

Zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember: Bahnhof Wunstorf auch nach 23:00 Uhr erreichbar und pandemiebedingte Verstärkerfahrten im Schülerverkehr
Pressemitteilungen · 03. Dezember 2021
„Die Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs hängt maßgeblich von Taktung und Erreichbarkeit weiterführender Verkehrsmittel ab. Es ist begrüßenswert, dass im Verkehrsausschuss der Region Hannover mitgeteilt wurde, dass das neue Schichtende am Logistikstandort Barsinghausen/Groß Munzel berücksichtigt wurde und eine zusätzliche Fahrt an Werktagen um 23:18 Uhr zum Bahnhof Wunstorf (Südseite) angeboten wird“, erläutert Stefan Porscha, Regionsabgeordneter und Mitglied im...

Monatelange Sperrung des Bahnüberganges Klein-Ahrbeck
Anfragen  · 20. Mai 2021
Oliver Brandt ABGEORDNETER DER CDU-FRAKTION Ginsterweg 6a IN DER REGIONSVERSAMMLUNG 31303 Burgdorf DER REGION HANNOVER 07. Mai 2021 Herrn Regionspräsidenten Hauke Jagau im Hause Anfrage gem. § 9 der Geschäftsordnung zur schriftlichen Beantwortung Monatelange Sperrung des Bahnüberganges Klein-Ahrbeck Sehr geehrter Herr Regionspräsident! Seit Monaten ist der Bahnübergang bei Klein-Ahrbeck durch die Deutsche Bahn für Fußgänger/Innen sowie Fahrer/Innen von Zweirädern, Pkw und...

Verkehrsausschuss beschließt Angebot eines Bedarfsverkehrs zwischen Gehrden und Bahnhof Weetzen
Pressemitteilungen · 18. Mai 2021
Die Verwaltung wird jetzt beauftragt, einen Bedarfsverkehr auf der Streckenführung zwischen dem Krankenhaus und dem S-Bahnhof Weetzen einzurichten.

Arbeitskreis Verkehr begeistert von geplantem Fahrradturm
Vor Ort · 17. Mai 2021
Bei einem Ortstermin in Wunstorf informierte sich der Arbeitskreis Verkehr über den Planungsstand des zukünftigen Fahrradturms am Bahnhof in Wunstorf.

CDU begrüßt Ansiedlung von Regiobus in Weetzen: Wir müssen die Mobilität im ländlichen Raum neu denken!
Pressemitteilungen · 16. April 2021
Die Firma Regiobus GmbH wird aller Voraussicht nach ihren neuen Betriebshof in Weetzen bauen. Nach jetzigem Stand soll auf dem 9,2 Hektar großen Areal gegenüber dem Bahnhof Weetzen ein Betriebshof mit Abstellflächen für 164 Busse entstehen – ausbaubar auf 204 Busse. Dazu kommen eine Werkstatt, eine Waschanlage und die Verwaltung. Vorgesehen sind außerdem Flächen für die Produktion von Wasserstoff und eine öffentliche Wasserstofftankstelle.

Mehr anzeigen