Anfragen

Zwanzig Jahre nach dem Amoklauf von Erfurt - Gewaltprävention und Sicherheitsvorkehrungen an den regionseigenen Schulen
Anfragen  · 17. Mai 2022
Um Lehrer und Schüler rechtzeitig über einen Amok-Lauf zu informieren, gibt es Amok-Alarmanlagen. Über die Sprechanlage, den Hausalarm oder Sirenen alarmiert die Amok-Alarmanlage die gesamte Schule, so dass sich Schüler und Lehrer rechtzeitig vor dem Amok-Läufer in Sicherheit bringen können. Wie steht es um die Sicherheit in den regionseigenen Schulen?

Mangel an Gelben Säcken in der Region Hannover
Anfragen  · 25. April 2022
Gibt es nicht ausreichend Gelbe Säcke und ist die Folge dessen die illegale Müllentsorgung? Klar ist, dass sich etwas ändern muss, dazu haben wir nachgefragt.

Sperrung des Bahnüberganges Klein-Ahrbeck
Anfragen  · 05. April 2022
Die Sperrung des Bahnüberganges war zunächst für einen Monat genehmigt- nun sind daraus 17 Monate geworden. Hierzu haben wir nachgefragt.

Überprüfung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht durch das Gesundheitsamt der Region Hannover
Anfragen  · 04. April 2022
Welche Maßnahmen hat das Gesundheitsamt der Region Hannover bis zum Inkrafttreten der einrichtungsbezogenen Impfpflicht unternommen, um die notwendigen Einzelfallentscheidungen zu treffen? Wie viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden für die Bearbeitung der Fälle herangezogen? Wie viele Meldungen über fehlende Nachweise sind bei dem Gesundheitsamt der Region Hannover eingegangen (Zeitraum bis zum 28.03.2022)?

Gelbe Säcke Abfuhr durch RMG in Burgdorf
Anfragen  · 30. März 2022
Anstatt Gelbe Säcke einzusammeln, warfen Mitarbeiter der Firma RMG diese über die Gartenzäune. Einwohnerinnen und Einwohner wurden von den Mitarbeitenden verbal beleidigt und gar körperlich attackiert, ein Polizeieinsatz wurde notwendig- wir haben nachgefragt und eine Antwort der Verwaltung erhalten...

100 Tage Regionspräsident Krach - 100 Fragen: Rote Markierungen auf Radwegen
Anfragen  · 28. März 2022
Regionspräsident Steffen Krach (SPD) wendet sich gegen die bisherige Praxis von rot markierten Radstreifen auf Straßen in der Region Hannover. Einen Teil von Landstraßen als Radweg rot anzumalen sei „für Radfahrer eine Zumutung“, sagte der Politiker in Hannover. Wir haben nachgefragt!

Freundschaftliche Beziehung der Region Hannover mit der Oblast Wologda/Russland
Anfragen  · 01. März 2022
Hat der Regionspräsident seit dem völkerrechtswidrigen Angriff der Russischen Föderation auf die Ukraine Kontakt zu den bisherigen Partner gehabt und ihnen mitgeteilt, dass die Region Hannover diesen Krieg verurteilt? Wie bewertet die Region Hannover den Fortbestand der ruhenden Partnerschaft vor dem Hintergrund des Krieges? Wir haben nachgefragt.

Corona-Krise: Vernichtung von Impfstoffdosen in der Region Hannover 2021-2022
Anfragen  · 21. Februar 2022
Zum einen sollen die Bestellmengen besser an die Bedarfe angepasst und gegebenenfalls Angebote verringert werden. Zum anderen wollen die Kommunen noch niedrigschwelligere Angebote schaffen. Damit stellt sich die Frage, sofern von der Region Hannover Impfstoffdosen vernichtet worden sind, wie will die Regionsverwaltung künftig die Vernichtung von Impfstoffdosen vermeiden?

Corona-Krise: Corona-Prämie in den Unternehmen und Beteiligungen der Region Hannover
Anfragen  · 14. Februar 2022
Wir haben unter anderem nachgefragt, in welchen Beteiligungen und Unternehmen der Region Hannover eine Corona-Prämie ausgezahlt wurde und in welcher Höhe.

Jahrelange Sperrung des Bahnüberganges Klein-Ahrbeck
Anfragen  · 14. Februar 2022
Der Bahnübergang ist seit dem 08.09.2020 gesperrt. Vorgesehen und durch die Region genehmigt war die Sperrung ursprünglich für lediglich einen Monat! Wann erfolgt die Wiederfreigabe?

Mehr anzeigen